Prävention Autogenes Training

In unserer heutigen Gesellschaft sind Zeitdruck, Stress und ständige Hektik immer häufiger Ursachen für physische und psychische Erkrankungen. Viele Menschen plagen sich mit Magen oder Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, Burnout und Depressionen. Deshalb ist es umso wichtiger, sich Auszeiten zu nehmen und sich richtig zu entspannen.

 

Autogenes Training ist ein auf Autosuggestion basierendes Entspannungsverfahren. Die Teilnehmer erlernen Formeln, die im Alltag und in stressigen Situationen einsetzbar und sehr wirkungsvoll sind.

 

Kursbeginn : 14.01.2019, Samstags 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr

8 Kurseinheiten jeweils 90 min.

Kursgebühr : 96,00 Euro

Veranstaltungsort : Sportzentrum  des SV Concordia Ossenberg, Kapellenfeldstr.7 , 47495 Rheinberg

Kursleitung / Anmeldung : Gabriele Wagener, Entspannungspädagogin Mobil : 0157-34441071

Bemerkung : Dieser Kurs gilt als Präventionskurs, in der Regel erstatten die gesetzlichen Krankenkassen 80 % der Kursgebühren.

Bitte Decke, Kissen sowie Stoppersocken und Getränk mitbringen.